Hochentaster Benzin – kraftvoll und zuverlässig

 

Black+Decker Akku Hochentaster GPC1820L20

Diese Astsäge kommt mit einer langen Teleskopstange daher und bis zu 4 Meter lang. Sie eignet sich daher wunderbar auch für Äste, die nur sehr schwer erreichbar sind. Die verbaute Akkusäge verfügt über ein 20 cm langes Schwert und kann dank einer Schnittstärke von 17 cm auch dicke Äste mühelos abschneiden. Die Griffe sind rutschfest und bei einem Gesamtgewicht von nur 3,7 kg müssen Sie nicht allzu viel Kraft aufbringen. Der Hersteller gewährt 2 Jahre Garantie, wobei Black&Decker sowieso schon ein Garant für hochwertige und langlebige Werkzeuge ist. In Anbetracht des günstigen Preises sollte dieses Werkzeug eine Überlegung wert sein.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Trueshopping 52CC Benzin ASTKETTENSÄGE

Auf der Suche nach einem Hochentaster Benzin werden Sie mit diesem Angebot fündig. Das Werkzeug aus dem Hause TrueShopping mit seinem verbauten 52 cc-Motor wird zuverlässig alle Arbeiten mit Ihnen verrichten. Der Zwei-Takter ist luftgekühlt, leistet stolze 2,2 kW und erreicht 9500 Umdrehungen pro Minute. Da der Kraftstofftank bis zu rund 1 Liter Kraftstoff fasst, werden Sie so schnell nicht nachtanken müssen. Die Schnittlänge gibt der Hersteller mit 30 cm an, und dank des langen Teleskopstiels werden Sie bei der Arbeit keine Leiter benötigen. Ein kleiner Nachteil ist das hohe Gewicht im Vergleich zu einem Elektro-Gerät: Ganze 7 kg wiegt das gute Stück. Dies macht dieser Hochentaster Benzin aber mit seinem kraftvollen Motor wieder wett.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Einhell Hochentaster Heckenschere GE-HC 18 Li T

Zwar handelt es sich bei diesem Gerät um einen Akku-Hochentaster, da er aber besonders gut ist, sollte er hier nicht unerwähnt bleiben. Es handelt sich um ein praktisches 2-in-1-Gerät, welches sowohl einen Aufsatz mit Säge bietet, als auch einen Aufsatz mit Heckenschere. Dadurch können Sie in einer Höhe von bis zu 4 Meter sowohl Äste, als auch hohe Hecken schneiden. Mit seinem kraftvollen Motor und dem 3,0 Ah-Akku ist dieses Gerät einem Hochentaster mit Benzin-Antrieb ebenbürtig. Falls Sie noch unentschlossen bezüglich eines Gerätes mit Benzin- und Akku-Antrieb sind, dann ist dieses Modell vielleicht die für Sie richtige Wahl. Schauen Sie sich das Angebot einfach mal an.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Husqvarna Motorkettensäge

Falls die Äste sich eher in einem Bereich von unter 2 Metern befinden, dann muss es nicht unbedingt ein Hochentaster mit Benzin-Antrieb sein. Als Alternative könnten Sie auch eine vollwertige Kettensäge nutzen. So wäre die Husqvarna Motorkettensäge eine interessante Alternative. Der verbaute Motor leistet stolze 1,4 kW und das Schwert hat eine Länge von 14 Zoll. Bei einer Drehzahl von maximal 9000 Umdrehungen pro Minute werden Sie schnell und zuverlässig auch dicke Äste abschneiden können. Der Kraftstofftank fasst bis zu 0,3 Liter und dementsprechend können Sie auch über eine längere Zeit ohne Unterbrechung arbeiten. Praktische Extras, wie zum Beispiel ein Choke, eine Kraftstoffpumpe und ein Stoppschalter sind bei diesem Gerät selbstverständlich verbaut.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Trueshopping 62CC 5 IN 1 HECKENSCHERE

Dieses Gerät ist nicht nur ein Hochentaster Benzin, sondern gleich ein 5 in 1-Gartengerät. So vereint dieses Gerät eine Astsäge, einen Freischneider, einen Heckenschneider, einen Rasentrimmer und eine Motorsense. Was wollen Sie mehr? Dadurch sparen Sie nicht nur Geld in der Anschaffung, sondern sie sparen auch viel Platz im Schuppen oder in der Garage. Denn die erwähnten 5 Geräte würden alles andere als platzsparend unterzubringen sein. Mit dabei ist zudem ein 1 Meter langer Teleskopstiel, damit Sie auch in hohen Arbeitshöhen problemlos arbeiten können. Der Motor ist mit seinen 3,5 PS besonders kräftig und mit 9500 Umdrehungen pro Minute werden Sie Ihre Gartenarbeiten vernünftig verrichten können. Eine tolle Alternative zum klassischen Hochentaster Benzin. Das Set ist für Sie als Gartenbesitzer bestimmt interessant.

Hier geht es direkt zum Produkt

Hochentaster Benzin – kraftvoll und zuverlässig

Gegenüber einem Hochentaster mit Elektromotor haben Hochentaster mit Benzin-Motor natürlich den einen oder anderen Vorteil. Denn mit einem Benzin-Motor stehen wesentlich mehr Leistung und Drehmoment zur Verfügung. Die verbauten Kettensägen sind in der Regel schlicht leistungsfähiger. Zudem stören Sie bei der Arbeit keine lästigen Kabel. In Punkto Sicherheit steht ein Hochentaster Benzin dem Elektro-Pendant in nichts nach. Denn lassen Sie den Gasgeber der Benzin-Hochentaster los, dann geht auch dieser direkt aus. Apropros Kabel: Ohne Kabel werden Sie nicht nur nicht bei der Arbeit gestört, Sie haben auch eine wesentlich größere Reichweite und können sich zum Beispiel in Ihrem Garten frei bewegen. Beim Kabelbetrieb ist die Bewegungsfreiheit mit der entsprechenden Kabellänge schnell am Ende. Entscheiden Sie sich also jetzt für einen Hochentaster Benzin und sichern Sie sich Ihr Exemplar.

Hier geht es zum Hauptartikel Hochentaster Test zurück.